Home | Zubereitung

Zubereitung

Selektion


Die erstklassige Qualität verdankt der Bagatto Schinkens zu allererst einer strengen Selektion, bei der nur bestes und rigoros aus Italien stammendes Schweinefleisch gewählt wird. Neben den Schweinekeulen benötigt man anschließend drei weitere Zutaten: Salz, Zeit und Natur. Keine Konservierungsmittel, keine Zusätze, nur Geduld und Erfahrung: und das ist nicht wenig…
 

Zubereitung


Der süße Geschmack unseres Schinkens ist das Ergebnis liebevoller Handgriffe: der unserer Schinkenmeister, während sie die Keulen sanft mit Salz einreiben. Dieses Können wird bei uns von den Vätern an die Söhne weitergegeben und es ist das Geheimnis des einzigartigen und naturechten Geschmackes unseres Schinkens.
 

Reifung


Ganz ohne Hast nimmt unser Schinken Saison für Saison dank der sanften Brisen und dank des einmaligen Klimas in der grünen Hügelregion um San Daniele seinen exquisiten und unvergleichlichen Geschmack an. Es handelt sich dabei um einen völlig natürlichen Reifungsprozess - genauso wie damals im Keller von Rino Bagatto. Ein kulinarisches Meisterwerk, das Sie zu Hause genießen können: guten Appetit!
 

© 2013 Prosciuttificio Bagatto | C.F. e P.iva 01521150308 | credits